Rückblick

DreiÃigjähriger Krieg

Vortrag
Rolf Übel: Die Südpfalz im Dreißigjährigen Krieg


Veranstaltungsort:
Haus des Gastes Bad Bergzabern
Rötzweg 7 , 76887 Bad Bergzabern
15. November 2023 | 19.30 bis 20.30 Uhr
Veranstalter: Bezirksgruppe Bad Bergzabern


Der Dreißigjährige Krieg war in Hinblick auf Bevölkerungsverluste und Zerstörungen der schlimmste Krieg, der je in der Pfalz gewütet hat. Der Referent Rolf Übel hat die Auswirkungen des Krieges auf die Südpfalz untersucht. Durch die Auswertung zeitgenössischer Quellen kann er ein realistisches Bild der Ereignisse von 1618 bis 1648 zeichnen. Im Mittelpunkt des Vortrags stehen die Jahre von 1635 bis 1648, die als die Zeit der „Soldatenanarchie“ in die Geschichte eingingen. Neben den Schicksalen der Menschen in den Städten Landau, Annweiler und Bergzabern stellt er auch die Auswirkungen des Krieges auf die Menschen in den Dörfern nach und stellt die Frage, ob sich die Pfalz tatsächlich „von einem blühenden Garten in ein Distelfeld verwandelt hatte.“


[zurück zur Übersicht Rückblick]

Historischer Verein der Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
c/o Historisches Museum der Pfalz
Domplatz
67346 Speyer

Telefon: 06232 - 132526 (Fr. Kälber)
Telefax: 06232 - 132540
eMail: hv@museum.speyer.de