Termine

20180723_123653-k

Vortrag
Von der Bergung bis zur Ausstellung ? Tätigkeiten der Landesarchäologie auf den pfälzischen Burgen


Veranstaltungsort:
Carolinensaal/Alter Friedhof
Buchsweiler-Tor-Platz , 66953 Pirmasens
26. Oktober 2020
Veranstalter: Bezirksgruppe Pirmasens


Vortrag von Bettina Hünerfauth, Speyer

Am Montag, 26. Oktober 2020 findet um 19.30 Uhr, im Carolienensaal in Pirmasens ein Vortrag beim Historischen Verein statt. Bettina Hünerfauth aus Speyer spricht über das Thema "Von der Bergung bis zur Ausstellung – Tätigkeiten der Landesarchäologie auf den pfälzischen Burgen". Hünerfauth ist die stellvertretende Leiterin der Direktion Landesarchäologie bei der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz in der Außenstelle Speyer.

Im Rahmen der großen Landesausstellung  „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht – Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa“ (ab dem 9.9.2020 im Landesmuseum, Mainz) werden auch die Burgen im Pfälzer Wald eine wichtige Rolle spielen. Viele waren über Jahrhunderte hinweg Herrschaftssitz, Reichsburg und Zufluchtsort, andere aber auch Statussymbol oder „Wohngemeinschaft“ teils verfeindeter Familien. Ihre höchst unterschiedlichen und wechselvollen Geschichten spiegeln sich auch in den Ergebnissen der aktuellen Grabungen im Umfeld der Burg Trifels, der Wegelnburg und der Wachtenburg wieder. Im Vortrag werden ausschnitthaft die vielschichtigen Befunde und herausragende Funde der letzten Jahre vorgestellt. Darüber hinaus zeigt der Vortrag exemplarisch Vorgehensweisen und technische Herausforderungen bei der Renovierung dieser einzigartigen Denkmäler auf.  

Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei.
 


[zurück zur Übersicht Termine]

Historischer Verein der Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
c/o Historisches Museum der Pfalz
Domplatz
67346 Speyer

Telefon: 06232 - 132526 (Fr. Kälber)
Telefax: 06232 - 132540
eMail: hv@museum.speyer.de