Termine

Tagung
Bildungsgeschichte der Pfalz


Veranstaltungsort:
Campus der Universität Landau
Im Fort 7, 76829 Landau in der Pfalz
24. November 2017 bis 25. November 2017
24. November 2017 | 14.00 Uhr


14:00 Eröffnung durch den Vorsitzenden, OB a.D.
Werner Schineller
Grußwort von Prof. Dr. Angelo Van Gorp (Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Historische Erziehungs- und Bildungsforschung, Campus Landau)
Moderation: Dr. Ulrich A. Wien

14:10 Prof. Dr. Johannes Heil:
Die ShUM-Städte als Zentrum jüdischer Bildung im Mittelalter

14:40 Prof. Dr. Eike Wolgast:
Die Universität Heidelberg als Landesuniversität der Pfälzer

15:10 Diskussion anschließend Kaffeepause

16:00 Prof. Dr. Wilhelm Kreutz:
Die Mannheimer Akademie der Wissenschaften und die Kameral Hohe Schule in Kaiserslautern – Bildung im Aufklärungsjahrhundert

16:30 Prof. Dr. Reinhart Siegert: Volksaufklärung in der Pfalz und den angrenzenden Gebieten

17:00-17:45 Diskussion und Pause

17:45-18:15 Prof. Dr. Karsten Ruppert:
Das Schulwesen in der wittelsbachischen Pfalz 1816 – 1914

18:15-18:45 Dr. Andreas Linsenmann:
Französische Bildungspolitik nach dem II. Weltkrieg

18:45-19:15 Diskussion




[zurück zur Übersicht Termine]

Historischer Verein der Pfalz e.V.

Geschäftsstelle
c/o Historisches Museum der Pfalz
Domplatz
67346 Speyer

Telefon: 06232 - 132526 (Fr. Kälber)
Telefax: 06232 - 132540
eMail: hv@museum.speyer.de